E SPEEDER

URBANE FITNESS MIT eBOOST

Sie fühlen sich in den Häuserschluchten der Stadt zuhause, wollen zügig durch den stockenden Verkehr kommen und suchen nach den besten Wegen von A nach B. Doch manchmal wünschen Sie sich auf dem Heimweg etwas Unterstützung, um dem letzten Hügel den Schrecken zu nehmen oder die Fitness-Runde etwas „kleiner“ erscheinen zu lassen. Mit dem neuen eSPEEDER bieten wir Ihnen ein schlankes und schickes Bike, das durch eine Kombination aus niedrigem Gesamtgewicht, der unscheinbaren Silhouette eines nicht unterstützten Fahrrades und einem perfekten Maß an E-Unterstützung besticht.

EINSATZBEREICH

Unser „normales“ SPEEDER setzt voll auf Fitness im urbanen Raum und kombiniert schnell rollende Reifen mit einem geraden Lenker sowie kraftvoll zupackenden Scheibenbremsen. Das eSPEEDER wurde für den gleichen Einsatzzweck konzipiert, verfügt aber zusätzlich über das äußerst geschmeidige MAHLE Heckantriebssystem, das am Berg oder auf längeren Touren die nötige Unterstützung bereithält, wenn die Beine langsam müde werden. Die stylische Optik gepaart mit der aufrechteren Sitzposition und schnell rollenden 700C-Laufrädern macht das eSPEEDER zum perfekten urbanen Pendlerrad für all diejenigen, die nach einem sportlichen Urban-Bike mit Antriebsunterstützung suchen.  

WICHTIGE KOMPONENTEN

Kabel-Integration

Für eine aufgeräumte Optik und zum Schutz vor Feuchtigkeit und Schmutz sind alle Züge und Kabel im Rahmeninneren verlegt. Bei unserem eSPEEDER gehen wir sogar noch einen Schritt weiter, indem wir Züge und Kabel durch eine spezielle Steuersatzkappe (Wire Port) in den Rahmen führen und dadurch ein besonders cleanes Cockpit realisieren. 

Akku-Integration

Der intern verbaute Akku ist perfekt ins Unterrohr integriert und ermöglicht eine schlanke Rahmenform. Mit einer Kapazität von 250 Wh bietet dieser genug Reichweite für die Stadt sowie Trainingsfahrten. Ein optionaler Range Extender erhöht die Kapazität um weitere 250 Wh.

1 1/2″-Steuerrohr

Ein größeres Gesamtgewicht und höhere Kurvengeschwindigkeiten verlangen nach einer präzisen Lenkung. Unser 1 1/2″ Oversized-Steuerrohr stellt in Kombination mit einem konischen Gabelschaft genau das sicher und vermittelt das nötige Vertrauen, um noch härter in die nächste Kurve einlenken zu können.

iWOC-Bedieneinheit

Um das Cockpit so übersichtlich wie möglich zu halten, haben wir die iWOC-Bedieneinheit ins Oberrohr integriert. Perfekt erreichbar in jeder Fahrsituation. Die iWOC-Bedieneinheit von MAHLE ist nicht nur ein Ein-/Ausschalter, sie ermöglicht es dem Fahrer außerdem per Knopfdruck zwischen den verschiedenen Unterstützungsstufen zu wechseln. Unterschiedliche Farben zeigen die aktuelle Unterstützungsstufe des Systems an. 

Lezyne-Frontlicht

Das eSPEEDER ist mit dem neuen Frontlicht Lezyne Power Pro ausgestattet, das sowohl tagsüber als auch bei Fahrten am Abend und in der Dämmerung eine ausgezeichnete Sicht ermöglicht. Ohne den Cockpitbereich zu überladen, ist das Licht sicher über eine Vorbauklemmplatte mit dem Bike verbunden und wird über den Hauptakku mit Strom gespeist. 

Gepäckträger mit integriertem Lezyne-Rücklicht 

Mehrere Befestigungspunkte zur Montage von Schutzblechen, einem Gepäckträger, Flaschenhaltern und anderen Ausrüstungsgegenständen machen aus dem eher fitnessorientierten eSPEEDER ein Bike, das sich perfekt zum Pendeln oder Transportieren eignet. Das eSPEEDER 400 EQ ist serienmäßig voll ausgestattet und verfügt über einen Gepäckträger mit integriertem Lezyne-Rücklicht. Das Rücklicht sorgt für zusätzliche Sichtbarkeit bei Tag sowie bei Fahrten am Abend oder in den Morgenstunden und wird vom Hauptakku gespeist.

Reifenfreiheit

Abhängig von persönlichen Präferenzen oder dem Terrain, können 700C-Laufräder mit bis zu 40 mm breiten Reifen montiert werden – auch in Kombination mit Schutzblechen. Fällt die Wahl auf 650B-Laufräder können sogar bis zu 47 mm breite, geländetaugliche Reifen problemlos montiert werden.

Seitenständer in Serie

Um die Alltagstauglichkeit des eSPEEDER zu verbessern, wird das Bike serienmäßig mit einem unter der Kettenstrebe angebrachten Seitenständer ausgeliefert.

Ladebuchse

Um den internen Akku möglichst einfach zu laden, haben wir die Ladebuchse an der Verbindungsstelle zwischen Unterrohr und Sitzrohr direkt über dem Tretlager positioniert. Perfekt geschützt und leicht zugänglich.

MAHLE EBIKEMOTION X35+

Bei unserem Neuzugang eSPEEDER setzen wir auf das bewährte MAHLE ebikemotion X35+ Antriebs- und Akkusystem, das für seine kompakte Größe, das geringe Gewicht und ein besonders natürliches Fahrgefühl während der Antriebsunterstützung sowie oberhalb der maximal unterstützten Geschwindigkeit von 25 km/h bekannt ist.

Das MAHLE Hinterrad-Nabenmotorsystem X35+ bietet 40 Nm sanfte und leicht zu bedienende Unterstützung und wird von einem internen Akku mit 250 Wh gespeist. Die 250 Wh Kapazität mögen auf den ersten Blick gering erscheinen, bieten aber aufgrund des geringen Gewichts, der Effizienz des Hinterrad-Nabenmotors in Kombination mit dem Fahrstil eines E-Rennrads genügend Power für einen langen Tag im Sattel. Sollte der integrierte Akku für einen besonders langen Ausflug nicht ausreichen, kann das eSPEEDER mit einem 250-Wh-Range-Extender, der wie eine Wasserflasche am Rahmen montiert wird, langstreckentauglich erweitert werden.

All diese Aspekte sorgen dafür, dass sich unser mit MAHLE ausgestatteter eSPEEDER bei einer Geschwindigkeit über 25 km/h nahezu wie ein Bike ohne Unterstützung fährt. Zusätzlich weist der Hinterrad-Nabenmotor beim nicht unterstützten Fahren annähernd keinen Tretwiderstand auf und lässt optisch kaum Rückschlüsse auf einen integrierten Motor zu. Die intelligente System-Software bietet die Möglichkeit den Grad der Unterstützung perfekt auf das jeweilige Einsatzgebiet einzustellen, so dass sich beispielsweise das eSPEEDER-Setup deutlich von einer stärker auf Schotterpisten ausgerichteten Konfiguration beim eSILEX unterscheidet − ideal, um unseren zwei „Light Support“-E-Bikes das einzigartige Setup zu geben, das zu ihrem Charakter passt.

© 2021 MERIDA Bike Shop Seetal

All Rights Reserved.